0231 - 58 96 91    

Schriftliche Kommunikation als Grundbildung

Kommunikation im Betrieb ist der Lebensnerv eines jeden Unternehmens. Entscheidend ist, dass die richtigen Informationen zur rechten Zeit an die richtige Stelle gelangen. Dies kann über schriftliche oder mündliche Kommunikation geschehen. Schriftliche arbeitsspezifische Informationen reichen von der Notiz bis zum Bericht.

Mögliche Inhalte:

  • Lesen und Verstehen schriftlicher Texte (E-Mails, Übergabeprotokolle)
  • verständlich schriftlich kommunizieren
  • Rechtschreibung verbessern
  • Dokumentationen schreiben
  • Listen, Tabellen verstehen und ergänzen
  • schriftliche Kommunikation mit digitalen Medien, z.B. E-Mails, Wordtexte
  • Arbeitsaufträge verstehen, notieren und schreiben
  • Bestellungen bearbeiten
  • Arbeitsschutz- und Sicherheitsinformationen lesen und verstehen